Daten­schutz­er­klärung

gemäß Teleme­di­en­gesetz

Wir erheben, verar­beiten und nutzen Ihre Daten nur im Rahmen der gesetz­lichen Bestim­mungen.
Diese Daten­schutz­er­klärung gilt ausschließlich für die Nutzung der von uns angebo­tenen Webseiten. Sie gilt nicht für die Webseiten anderer Dienst­an­bieter, auf die wir lediglich durch einen Link verweisen.
Bei der Nutzung unserer Webseiten bleiben Sie anonym, solange Sie uns nicht von sich aus freiwillig perso­nen­be­zogene Daten zur Verfügung stellen. Perso­nen­be­zogene Daten werden nur dann erhoben, wenn dies für die Nutzung der auf der Webseite angebo­tenen Leistungen, insbe­sondere Formu­lar­an­gebote, erfor­derlich ist.
Wir werden die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten streng vertraulich behandeln. Ohne Ihre ausdrück­liche Einwil­ligung geben wir keine persön­lichen Daten weiter, es sei denn, dass wir rechtlich dazu verpflichtet sind. Wir weisen jedoch darauf hin, dass es bei der Übermittlung von Daten im Internet immer dazu kommen kann, dass Dritte Ihre Daten zur Kenntnis nehmen oder verfäl­schen.
Sofern Sie es von uns verlangen, gewähren wir Ihnen Einblick in die über Sie gespei­cherten Daten, bezie­hungs­weise löschen diese. Wenn Sie Daten berich­tigen, löschen oder einsehen wollen, genügt hierfür ein Schreiben an die im Impressum angegebene Adresse.
Im Rahmen der Benach­rich­tigung unserer Kunden über Produkt­neu­heiten, etc. senden wir Ihnen Emails nur zu, sofern Sie uns Ihre Email­adresse zur Verfügung stellen.