Klima­schutz und Klimaanpassung

Zukunft für folgende Generationen

Der Klima­schutz und die Klima­an­passung sind strate­gische Aufgaben für Kommunen. Wir befassen uns seit über zehn Jahren intensiv mit diesen Themen. Unsere Beratung geht von der Initi­ierung von Klima­schutz und Klima­an­pas­sungs­themen bis zur Erstellung von integrierten Konzepten, in denen Wirtschaft­lichkeit, Klima­schutz und Möglich­keiten zu Anpassung an Klima­wan­del­folgen verbunden werden.  Um auf Klima­wan­del­fogen gezielt reagieren zu können, sind bspw. indivi­duelle Kompakt­ana­lysen wirksam.

Profi­tieren Sie von unserer langjäh­rigen Beratungs­praxis. Gerne unter­stützen wir Sie kompetent zum Thema.

Nutzung regene­ra­tiver Energien

Sie wollen in regene­rative Energien inves­tieren oder das Angebot eines Investors bewerten? Die Möglich­keiten zur Nutzung von regene­ra­tiven Energie­quellen sind zahlreich – und eine mögli­cher­weise lukrative Einnah­me­quelle für Ihre Kommune. Doch nicht jede regene­rative Energieform eignet sich als Rendi­te­objekt. Wir erarbeiten und konkre­ti­sieren für Sie örtliche Poten­zi­al­be­trach­tungen unter Berück­sich­tigung kommu­naler Ziele. Hier legen wir für Sie den Fokus auf die bestmög­liche Wertschöpfung. Dabei betrachten wir Ihre Einzel­in­ves­tition ebenso, wie Angebote von Investoren.

Für Sie begleiten oder leiten wir Inter­es­sen­be­kun­dungs- und Inves­to­ren­ver­fahren sowie öffent­liche Ausschrei­bungen. Wir beraten Sie bei der Prozess- und Strate­giewahl, prüfen Pacht- und Kaufan­gebote, unter­stützen bei Finan­zie­rungs­fragen und der Ausge­staltung von Gestat­tungs- oder städte­bau­lichen Verträgen

Christian Scheffs – Stellv. Sachbe­reichs­leitung Technik und Umwelt 
  •  Fachnetzwerk Fördermittelakquise
  •  Finanzierungskonzepte
  •  kommunale Liegenschaften
  •  Kommu­naler Klimaschutz
  •  PlattformKlima.NRW
  •  Regionalplanung
  •  Stadtentwicklung
  •  Wirtschaftsförderung
Telefon: +49 211 430 77 184 
Mobil: +49 172 2 984 932 
Fax: +49 211 430 77 22 

PlattformKlima.NRW

Mit Unter­stützung des Landes NRW integrieren wir den Klima­schutz in nordrhein-westfä­li­schen Kommunen.  Wir sensi­bi­li­sieren für das Thema mit Basis­in­for­ma­tionen, Infor­ma­ti­ons­ma­terial für die Öffent­lichkeit und die politi­schen Gremien und führen Beratungs­ge­spräche, angepasst auf die jeweilige Situation der Kommune. Unsere Begleitung für Kommunen und Kreise gilt für alle Prozesse rund um den kommu­nalen Klima­schutz, vom Konzept über die Förder­mit­tel­ak­qui­sition bis zur Umsetzung von konkreten örtlichen Maßnahmen.

Zu unseren Leistungen für die Kommunen und Kreise in NRW gehört:

  • Klima­schutz von der strate­gi­schen Ausrichtung bis zur Umsetzung
  • die indivi­duelle Unter­stützung bei der Umsetzung vor Ort
  • eine landes­weite Vernetzung von kommu­nalen
    Klima­schutz­ma­na­ge­rinnen und -managern
  • sowie das Thema Klima­schutz
    in der Bauleitplanung
Stefan Vöcklinghaus – Sachbe­reichs­leitung Technik und Umwelt 
  •  Generalentwässerungsplanung
  •  Hochwasser und Überflutungsschutz
  •  Ko-CAL
  •  Kommunale Infrastrukturentwicklung
  •  Kommunale Klimaanpassung
  •  Kommunale Strategien
  •  Organi­sa­tions- und Prozessanalysen
  •  Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen
Telefon: +49 211 430 77 240 
Mobil: +49 173 549 05 53 
Fax: +49 211 430 77 22