Sie möchten im erfolg­reichen Team der Kommunal Agentur NRW mitarbeiten...

…in dem wir mit vielen unter­schiedlich ausge­bil­deten Fachleuten seit 25 Jahren die nordrhein-westfä­li­schen Kommunen bei der Durch­setzung ihrer Aufgaben unterstützen?

Dann freuen wir uns , wenn Sie sich von unseren Stellen­an­ge­boten angesprochen fühlen:

Personal- und Organisationsentwicklung

Um die Kommunen in NRW bei einer syste­ma­ti­schen Personal- und Organi­sa­ti­ons­ent­wicklung zu unter­stützen, suchen wir eine quali­fi­zierte und engagierte Kollegin oder  Kollegen (w/m/d).

Mit Ihrer Ausbildung als

  • Ingenieurin/Ingenieur oder
  • Naturwissenschaftler/in oder
  • Absolvent/Absolventin des Verwal­tungs­lehr­gangs 2

und detail­lierten Kennt­nissen zu

  • Organi­sa­ti­ons­un­ter­su­chungen,
  • Risiko­früh­erken­nungs- und Risikomanagementprojekten
  • sowie Freude und Interesse an der Organi­sation und Moderation von Erfahrungsaustauschen

erfüllen Sie schon einen großen Teil unserer gewünschten Anforderungen!

Idealer­weise

  • sind Sie auch noch quali­fi­ziert in der Projektleitung,
  • kennen sich mit kommu­nalen Verwal­tungs­struk­turen aus,
  • haben Erfah­rungen im kommu­nalen Bereich zum Thema Wasser, Abwasser und den kommu­nalen Bauhöfen
  • und haben Interesse an Dienst­reisen innerhalb NRW´s (ein Führer­schein der Klasse B ist von Vorteil).

Dann freuen wir uns, wenn Sie zu unserem Team gehören möchten!

Ihre aussa­ge­kräftige Bewerbung senden Sie bitte mit Ihren Gehalts­vor­stel­lungen und dem Stichwort „Personal und Organi­sation“ an: Karriere@KommunalAgentur.NRW

Nach Abschluss des Verfahrens werden sämtliche Unter­lagen bzgl. Ihrer Bewerbung vernichtet.

Rückfragen beant­wortet Ihnen gerne: Dr. Mathias Frölich | Tel.: 0211 430 77 290 | froelich@KommunalAgentur.NRW

Beratung im Fachnetzwerk Fördermittelakquise

Über unser Fachnetzwerk Förder­mit­tel­ak­quise betreuen wir derzeit 130 Kommunen und kommunale Unter­nehmen. Das Netzwerk wächst, wir möchten die Kommunen und kommu­nalen Betriebe inten­siver unter­stützen und brauchen dazu dringend eine neue Kollegin oder einen Kollegen (w/m/d).

Zu den Aufgaben gehört

  • Die Beobachtung relevanter Förder­an­gebote für kommunale Investitionen.
  • Die Infor­mation der Netzwerk­mit­glieder sowie die Durch­führung von Netzwerk­treffen und Erfahrungsaustauschen.
  • Die Unter­stützung der Mitglieder vor Ort, auch über die Teilnahme in Gremien der Verwal­tungen und der kommu­nalen Unternehmen.

Mit dem Netzwerk möchten wir den kommu­nalen Kunden gezielt Förder­mög­lich­keiten und die damit verbun­denen Vorteile aufzeigen. Dazu unter­stützen wir auch bei den Antragstellungen.

Wenn Ihr Ausbil­dungs­profil oder Ihre beruf­lichen Erfah­rungen zu den o.g. Themen passen, bspw.

  • als Absolvent oder Absol­ventin eines Verwaltungsstudiengangs
  • oder eines Studiums im Bereich Wirtschaft
  • oder Ingenieur­wis­sen­schaften mit Projektmanagementerfahrung
  • und Sie für diese abwechs­lungs­reiche und kommu­ni­kative Aufgabe Teamfä­higkeit, Koope­ra­tions- und Kommu­ni­ka­ti­ons­be­reit­schaft mitbringen, 

dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Diese senden Sie bitte mit  aussa­ge­kräf­tigen Unter­lagen, Ihren Gehalts­vor­stel­lungen und dem Stichwort „FNF“ an: Karriere@KommunalAgentur.NRW 

Nach Abschluss des Verfahrens werden sämtliche Unter­lagen bzgl. Ihrer Bewerbung vernichtet.

Rückfragen beant­wortet Ihnen gerne: Stefan Vöcklinghaus | Tel.: 0211 430 77 240 | voecklinghaus@KommunalAgentur.NRW 

Unsere Beratungs­tä­tigkeit erfordert viel Eigen­in­itiative und oft eine hohe Flexi­bi­lität. Kommu­ni­kative Fähig­keiten sind sehr gefragt, ebenso wie die Fähigkeit analy­tisch zu denken.

Das ist anspruchsvoll, aber dafür bieten wir:

 

  • eine unbefristete Anstellung
  • ein leistungs­ori­en­tiertes Gehalt
  • eine betrieb­liche Altersvorsorge
  • die Verein­barkeit von Familie und Beruf ist uns sehr wichtig (flexible Arbeits­zeiten / mobiles Arbeiten)
  • Ihre interne und externe Weiter­bildung liegt uns am Herzen
  • wir stellen ein Dienst­handy zur privaten Nutzung
  • für Dienst­reisen stehen Ihnen unsere Poolfahr­zeuge zur Verfügung
  • mit unserem vergüns­tigten Firmen­ticket sind Sie umwelt­be­wusst unterwegs
  • und mit Ihrem Jobrad erst recht
  • darüber unter­stützt unser betrieb­liches Gesund­heits­ma­nagement Ihre Gesundheit